Tastaturen

Gaming Tastaturen 2019

Reagiert deine Tastatur beim Zocken auch zeitversetzt, macht laute Geräusche beim Klicken und ist mehr ein Hindernis beim Zocken, als eine Hilfe?
Dann benötigst du eine neue Gaming Tastatur um im Online Game noch besser performen zu können.
Doch welche Tastatur ist die Richtige? Bei der heutigen Auswahl an Tastaturen verliert man schnell den Überblick.
Doch in unserem Gaming Tastaturen Test 2018 haben wir 10 Gaming Tastaturen aus unterschiedlichsten Preisklassen für dich zusammengestellt.
Hier ist sicher für dich deine neue Gaming Tastatur dabei!

Worauf kommt es bei einer Gaming Tastatur überhaupt an?

Das hängt ganz davon ab, welche Ansprüche du an deiner neuen Gaming Tastatur hast.
Wie einfach und bequem soll die Bedienung deiner Gaming Tastatur sein?
Ist es wichtig, dass die Tastatur beleuchtet ist? Was ist der Unterschied zwischen einer mechanischen Tastatur und einer Ruberdome Tastatur?
Wir möchten dir in diesem Test alle Fragen zu Gaming Tastaturen klären und dir helfen deine neue Gaming Tastatur zu finden, um dein Game auf das nächste Level zu bringen.
Wichtig ist, dass eine Gaming Tastatur die Grundlagen abdeckt. Denn auch Büroaktivitäten sollten mit einer Gaming Tastatur problemlos möglich sein. Aber um Ingame dann besonders hervor zu stechen sollte ein breites Repertoire an extra Funktionen zur Verfügung stehen.
Doch zuerst sollten wir uns einmal anschauen, was es für Arten von Gaming Tastaturen gibt!

Mechanische Tastaturen vs. Ruberdome Tastaturen

Mechanische Tastaturen waren so gut wie verschwunden aus Büro- und Gamingzimmern. Doch seit einigen Jahren erfahren mechanische Tastaturen einen neuen Aufschwung. Doch das liegt nicht am Preis. Der erste große Unterschied: Rumerdome Tastaturen sin deutlich günstiger als mechanische Gaming Tastaturen.
Bei Ruberdome Tastaturen befindet sich unter der Taste eine Art Puffer aus Silikon. Dur dieses Puffer reduziert sich der Geräuschpegel einer Gaming Tastatur. Dies kann in Büros ein Vorteil sein. Ebenso springt die Taste durch diesen Puffer an ihre ursprüngliche Position.
Bei einer mechanischen Tastatur gibt es dieses Puffer nicht. Hier muss auch mehr Kraft aufgewendet werden, um die Taste zu drücken. Und die Lautstärke der Tastatur ist deutlich höher.
Zwar sind Ruberdome Tastaturen deutlich günstiger. Allerdings sind diese nicht so langlebig wie mechanische Tastaturen. Denn dieses Puffer kann mit der Zeit nachlassen und den Tastendruck nicht mehr korrekt registrieren.
Daher sollte man sich beim Kauf einer neuen Gaming Tastatur gut überlegen welche Technologie die richtige für einen ist.

Funktastatur oder doch Kabel.

Ähnlich wie bei Gaming Mäusen gibt es bei Gaming Tastaturen auch Modelle, die über Funk mit dem PC verbunden sind. Das bietet den Vorteil, dass es zum einen komfortabler ist einer kabellosen Tastatur zu zocken und zum anderen, dass man nicht den nervigen Kabelsalat auf seinem Schreibtisch hat.
Aber wenn es ums Zocken geht empfehlen wir eine Gaming Tastatur mit Kabel. Denn hier ist es so, dass die Reaktionszeit zwischen Computer und Tastatur deutlich kürzer ist als bei einer Funktastatur.
Bei der Kaufentscheidung einer Gaming Tastatur kann auch der Preisvergleich entscheidend sein. Zusätzlich zu den unten aufgelisteten Gaming Tastaturen findest du eine Tabellarische Übersicht über alle Tastaturen im Test.
Hier erhältst du direkt einen Überblick über die getesteten Gaming Tastaturen und kannst direkt die Vor- und Nachteile sehen.
Und kannst sie direkt und ohne Versandkosten bei Amazon kaufen.